Lesebuch 1.250 Jahre Waldlaubersheim

Am 20. Mai war es endlich soweit: Das lang ersehnte Lesebuch 1.250 Jahre Waldlaubersheim konnte nach 5-jähriger Vorbereitung der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Bei reger Teilnahme von vielen Gästen präsentierten die Herausgeber (und Autoren) H.-W. Burckhardt, Dr. E. Rettinger sowie R. Schmitt das fast 400 Seiten starke Werk, unterstützt von einigen der vielen Autoren, die kurze Leseproben aus ihren jeweiligen Artikeln gaben.

Heiter moderiert von Uli Holzhausen wurden interessante Stunden daraus, denn es ergab sich auch nach dem offiziellen Teil viel Gesprächsbedarf mit den anwesenden Autoren. Herzlich bewirtet von den Aktiven des Weihnachtsmarkt-Teams war das alles in allem eine runde und erfolgreiche Veranstaltung, technisch begleitet von Steffen Lenz.

Das überaus interessante wie lesenswerte Buch kann zum Preis von € 25,00 im Bürgermeisterbüro abgeholt werden! Ein Muss für jeden Waldlaubersheimer oder Ehemaligen und das ideale Geschenk (schon jetzt an Weihnachten denken!!).